Koh Lanta Thailand 2


Nach der aufregenden, zum Teil nervenzerreibenden und langen Tour mit dem Nachtboot von Koh Phangan kamen wir endlich auf Koh Lanta Thailand an.

Koh Lanta – Thailand

Im Vorfeld hatten wir uns über mögliche Übernachtungsmöglichkeiten auf Koh Lanta Thailand keine wirklichen Gedanken gemacht. Angekommen mit unserem Minibus am Saladan Pier stürmten die Einheimischen schon auf uns zu. Im Gepäck hatten sie Vorschläge für Übernachtungsmöglichkeiten. Wir ließen diese doch erst einmal aus und begaben uns in Richtung „Stadtzentrum“. Nach kurzer Zeit entschieden wir uns aber ein Tuktuk zu organisieren und damit auf Zimmersuche zu gehen.

Koh Lanta-sunset

Koh Lanta-sunset

Der Tuktuk-Fahrer erwies sich, wie vermutet, als sehr hilfsbereit bei der Suche nach einer Unterkunft. Wir fuhren über die Insel, schauten uns mehrere Unterkünfte an, die wir aber ablehnten und landeten später am Abend bei Ma Ma Bungalows. Einer neu gebauten und noch immer im Bau befindlichen Anlage am Klong Khong Beach, in der Mitte von Koh Lanta. Wie gesagt die Bungalows waren neu und wir Ihre ersten Gäste. Für alle Kenner von Koh Lanta: Ma Ma Bungalow befindet sich direkt hinter dem bekannten Bee Bee’s Bungalows am Klong Khong Beach.

Krit friendly bar

Am Ende – und wirklich am Ende – des Klong Khong Beach in Richtung Süden befindet sich die „Krit friendly bar“. Hier verbrachten wir einige lustige Abende. Gefunden hätten wir die Bar wohl nicht, aber unsere später angekommenen Nachbarn in Ma Ma Bungalows hatten die Bar entdeckt und halfen Krit beim Ausbau derselben. Ja, diese war auch noch nicht komplett fertig gestellt und Krit war dabei die Bar bis zum Saisonstart am 1. November auf Vordermann zu bringen.

Koh Lanta-Krit frindly bar

Koh Lanta-Krit frindly bar

Die Karte sah überwältigend aus, dass Krit für seine Cocktails noch nicht alle Zutaten hatte, machte ihn auch sympathisch. Bekannter Weise haben die besten Restaurants/Bars in Thailand eine volle Karte, aber nur einen Teil der Zutaten vorrätig.
Krit hatte ungefähr eine Million Cocktails auf seiner Karte stehen. Wir waren skeptisch, ob er die auch alle mixen kann. Aber er konnte. Er bewies am nächsten Abend. Überwältigend! Beim Sonnenuntergang genossen wir einen der leckersten Cocktails, den wir je getrunken hatten. Später am Abend versuchten wir zu siebt einen Cocktail zu finden, den Krit nicht mixen konnte. Doch es gelang uns nicht.

Schnorchelausflug – Vier Insel Tour

Koh Lanta Schnorcheltour

Koh Lanta Schnorcheltour

Nach einigen Tagen Nicht-Soviel-zu-Tun und dem Warten auf die Eröffnung der Tauch-Saison entschieden wir uns einen Schnorchelausflug zu unternehmen. Unsere Nachbarn Jakob und Tim, sowie drei Mädels aus Deutschland bzw. der Schweiz waren mit dabei. So verbrachten wir den Tag gemeinsam in einem Longtail-Boot und fuhren von einem Schnorchelplatz zum anderen. Das Highlight der Tour ist mit Abstand eine Höhle, an deren Ende sich ein wunderschöner von Bergen umgebender Strand auftat. Traumhaft schön. Da störten uns auch die unzähligen Touristen nicht, die wie wir fünf Minuten durchs Dunkel geschwommen sind, um den Strand zu erreichen.

Am Abend ging es dann für alle wieder zu Krit friendly bar. Krit hatte zum Essen eingeladen. Und es stellte sich heraus, er konnte neben genialen Cocktails mixen, auch noch exzellent kochen.

Koh Lanta-Motorbike tour

Koh Lanta-Motorbike tour

Nach einigen Tagen der Erkundung der Insel und Saladan mit dem Motorbike ging es dann am 2. November endlich nach Hin Daeng zum Tauchen. Von zwei Tauchschulen hatten wir gehört, dass dort Manta’s gesichtet wurden. Wir waren aufgeregt.


Leave a Reply

2 thoughts on “Koh Lanta Thailand